Steinbildhauerwoche

vom 29. Juni bis 3. Juli 2020
Kursleiter: David De Caro

Steine faszinieren – sei es durch die rauhe Bruchfläche, als glattgeschliffener Kiesel oder als Skulptur. An einem mittelharten Stein Ihrer Wahl entwickeln sie ein eigenes Thema und Ihre persönliche Ausdrucksform. Dabei erhalten Sie auch Einblicke in das Werk bekannter Künstlerinnen und Künstler. Die elementaren Techniken der Bildhauerei sind leicht erlernbar – der Kurs setzt deshalb keinerlei Vorkenntnisse voraus. Die Arbeit findet unter freiem Himmel oder im gedeckten Aussenraum statt und erfordert robuste, geschlossene Schuhe und entsprechende Kleidung. Über Mittag gibt es 1h Pause.

Besuch bei Helene Balmer
Zwischendurch zwei Pflanzenabgüsse.
Endspurt … es reicht nicht – wir hängen noch einen Tag an.
Gruppenfoto von links: Nuri, Urs, Louis, Severine, David, Martha, Hanspeter und Grek … es fehlt Elsbeth