Mitwirkung – Wettstein-Anlage

Im März 2018 nahmen wir Kontakt mit der Stadtgärtnerei und im Juni mit der Schulleitung der Theodorsschule auf. Ziel war und ist, den Kontakt als Nachbarn zu aktivieren und zusammen die etwas in Vergessenheit geratene Anlage zu beleben. Die politische Anfrage des Grossrats Sebastian Kölliker zur «Wettstein-Anlage-Spielplatz» löste einen Mitwirkungsprozess unter der Federführung der Stadtgärtnerei aus.

[modula id=“957″]